Digitale Durchführung des Energietechnischen Praktikums

11.01.2021

Die Lehrveranstaltung „Energietechnisches Praktikum“ findet seit Anfang Januar vollständig digital statt. Dafür haben die beteiligten Institute in kürzester Zeit Methoden entwickelt, um auch im virtuellen Raum das praktische Wissen vermitteln zu können.

  Bildschirmpräsentation während des Praktikums Urheberrecht: © IEM Bildschirmpräsentation während des Online-Versuchs.

Zu Anfang des Wintersemesters konnte das energietechnische Praktikum noch unter strengen Hygieneregeln in den Praktikumslaboren stattfinden. Mit zunehmender Ausbreitung des Coronavirus musste die Veranstaltung allerdings digitalisiert werden, um den laufenden Praktikumsbetrieb fortsetzen zu können. Die beteiligten Institute haben hierfür verschiedene Methoden entwickelt, um den Studierenden die Praktikumsinhalte in Videokonferenzen zu vermitteln. Durch Erstellung von Simulationsmodellen ist es möglich, das Verhalten der Prüfstandskomponenten nachzubilden. Zudem werden Videoaufnahmen von Versuchen genutzt, um die Erfahrungen aus der Praxis zu erklären. Durch die schnelle Digitalisierung kann somit der Praktikumsbetrieb fortgesetzt werden.